Alphabetisierungskurse helfen Menschen in Jordanien

Es gibt unter den Flüchtlingen und Einheimischen in Jordanien, viele Kinder und Erwachsene, die nicht in ihrer eigenen Sprache lesen und schreiben können. Analphabetismus ist eine der wichtigsten Ursachen für die Armut der Menschen vor Ort. World Relief Deutschland unterstützt die Partner und die Projekte, um Menschen das Lesen und Schreiben beizubringen. Der Lehrplan soll den Schülern helfen, alle arabischen Buchstaben zu erlernen und einfache Wörter zu schreiben. Es sind insgesamt 30 Unterrichtsstunden. Das Ergebnis ist Dankbarkeit und Freude.