Transparenz

dzi-spenden-siegel:

Hier erfahren Sie mehr über das Gütesiegel für seriöse Spendenorganisationen. Es belegt, dass eine Organisation mit den ihr anvertrauten Geldern sorgfältig und verantwortungsvoll umgeht. Mehr noch: Siegel-Organisationen verpflichten sich freiwillig, die DZI-Standards zu erfüllen und damit höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft:

Hier erfahren Sie mehr über die Initiative Transparente Zivilgesellschaft, die wir gerne unterstützen. Transparenz schafft Vertrauen und stellt damit einen wichtigen Baustein unserer Arbeit dar. Unterstützen Sie mit uns diese Initiative für mehr Transparenz in der gemeinnützigen Arbeit.

Informationen über world relief deutschland entsprechend der Selbstverpflichtung

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

zu Name, Sitz, Anschrift 

Gründungsjahr 1998

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Satzung

Allgemeine Angaben zu den Zielen

bezogen zu unseren Themenfeldern

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Unsere Arbeit ist wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts Bad Homburg v.d. Höhe vom 04. Mai 2015 (Steuernummer 27/681/54895) als Körperschaft (Vereinsregister Nr.1896 Amtsgericht Bad Homburg) anerkannt, die ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten, gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken im Sinne der §52 Abs.2 Satz1 AO dient.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Organigramm

5. TÄTIGKEITSBERICHT

Zum Jahresbericht 2016

6. PERSONALSTRUKTUR

Zum Jahresbericht 2016

7. Angaben zur Mittelherkunft

Zum Jahresabschluss 2016

8. Angaben zur Mittelverwendung

Zum Jahresabschluss 2016

9. Gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten

World Relief Deutschland ist ein rechtlich selbstständiger Verein, mit World Relief USA sind wir als Schwesterverein verbunden. Gemeinsam bilden wir die World Relief Familie. Als World Relief Familie stimmen wir unsere Strategie sowie die Koordinierung unserer Programme und Vorhaben ab. Daneben ist World Relief Deutschland partnerschaftlich mit PartnerAid UK und PartnerAid Schweiz verbunden. 

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen (Stand 2015)

World Relief (US),  ifa (aus Mitteln des Auswärtigen Amts), UN-OCHA und UNICEF