JEMEN – DAS GLÜCKLICHE ARABIEN?
YEMEN CRISIS CAMPAIGN

Am 26. März hat eine Koalition arabischer Staaten under Leitung Saudi Arabiens eine militärische Intervention im Jemen gestartet. Seit Beginn der Angriffe, gab es mehr als 650 Opfer zu beklagen und mehrere tausend verletzte – zum Großteil unbeteiligte Zivilisten, darunter auch viele Frauen und bisher 14 Kinder.

World Relief Deutschland arbeitet seit 1998 im Jemen und steht den Menschen dort auch heute als Weltnachbar zur Seite. In zunächst 375 Dörfern sollen Ersthelfer ausgebildet werden. Mehr >>

On 26 March a coalition of countries (lead by Saudi Arabia) began a military campaign to reestablish a disposed government that is seen to be legitimate by many countries in the region. Since then, violence has killed more than 650 people and injured 2,226. The vast majority of the casualties have been bystanders, including 74 women and 14 children.  

In partnership with the Yemen Red Crescent Society and local NGOs in several districts, we are preparing to hold training workshops that equip teams of volunteer first responders. Read more >>

  • <h3>Händewaschen in Pakistan</h3>
  • <h3>Toilettenpate Pakistan </h3>
  • <h3>Spende jetzt für unsere Projekte</h3>


Aktuelles

Jemen, das glückliche Arabien?
Am 26. März hat eine Koalition arabischer Staaten under Leitung Saudi Arabiens eine militärische Intervention im Jemen gestartet. Seit Beginn der Angriffe, gab es mehr als 650 Opfer zu beklagen. Derzeit arbeitet unser Team an einem Projekt gemeinsam mit dem Roten Kreuz / Roten Halbmond und lokalen Hilfsorganisationen. In zunächst 375 Dörfern sollen Ersthelfer ausgebildet werden. mehr lesen ›

Mit dem Goldzahn gutes tun
Zum Zahnarzt gehen und damit anderen helfen? Die Kreuzberger zeigen, wie das geht: Patienten der Zahnarztpraxis am Kreuzberg in Berlin haben 2014 wieder alte Goldkronen und –brücken gespendet. Wir bedanken uns herzlich bei den Patienten und dem Team der Zahnarztpraxis am Kreuzberg für diesen Kreativen Beitrag zur Unterstützung unserer Arbeit. Echte Weltnachbarn! Hier ein Link zu der Webpage der Praxis. mehr lesen ›

Social Media

Bleibe stets auf dem Laufenden und folge uns in den sozialen Netzwerken.

 

Ich bin ein Fremder gewesen und ihr habt mich aufgenommen.